Seminar-Rücktrittsversicherung


Seminar-Rücktrittsversicherung unseres Versicherungspartners, der Hanse-Merkur

Kann ich die Anmeldung stornieren, falls ich doch nicht am Kurs teilnehmen kann?

Können Sie am Kurs nicht teilnehmen, ist eine Stornierung bis 15 Tage vor Kursbeginn unentgeltlich möglich. Danach sind die Gebühren in voller Höhe zu entrichten. Ein Ersatzteilnehmer kann von Ihnen benannt werden.

Damit Ihnen im Rücktrittsfall keine unnötigen Kosten entstehen, empfehlen wir den Abschluss einer „Seminar-Rücktrittsversicherung“, an der wir uns mit 50 Prozent der Kosten beteiligen

Für die Absicherung beispielsweise eines SKT-A-Kurses würden Ihnen so (ohne Absicherung von Unterbringungskosten) nur 13 Euro Eigenanteil (Stand 01.2015) verbleiben.

Sie können die Versicherung ganz einfach abschließen, indem Sie den Link "Seminar-Rücktrittsversicherung" unseres Versicherungspartners, der Hanse-Merkur, anklicken und den Vorgaben folgen.

Liegt die Buchung 30 Tage und mehr vor dem Kursbeginn, kann die Versicherung bis zum 30. Tag vorher abgeschlossen werden.

Liegt die Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Kursbeginn, ist es wichtig, dass die Versicherung drei Werktage nach dem Buchungsdatum abgeschlossen wird.

Sollte der Kurs durch uns abgesagt werden müssen, wird ein Ersatztermin angeboten oder es erfolgt eine Rückerstattung der Gebühren.


Seminar-Rücktrittsversicherung unseres Versicherungspartners, der Hanse-Merkur