Baumkletterer- und Baumpflege-Kurse

Samstag 24.02.2018 23:04 Uhr

PSA-Sachkundeschulung

Beschreibung

Die Ausbildung zum Sachkundigen nach dem berufsgenossenschaftlichen Grundsatz 906 (BGG 906 - Auswahl, Ausbildung und Befähigungsnachweis von Sachkundigen für Persönliche Schutzausrüstungen gegen Absturz) richtet sich an diejenigen, die im Unternehmen die regelmäßig vorgeschriebene Prüfung von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz durchführen sollen.

Voraussetzung

Der Teilnehmer muss

  • das 18. Lebensjahr vollendet haben
  • ausreichende Kenntnisse hinsichtlich des Einsatzes und Umgangs mit Persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz besitzen. Als ausreichende Kenntnisse können z.B. Grundkurse in den Bereichen Seilklettertechnik, Seilzugangstechnik oder Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz, Ausbildung zum Höhenretter UND mindestens der regelmäßige Gebrauch über den Zeitraum von 12 Monaten, angesehen werden.

Bitte Nachweis, Zertifikat, etc. zu Kursbeginn mitbringen.

Information

Die Zertifikatsvergabe erfolgt nach bestandener Prüfung.
 Die Prüfung gliedert sich in einen praktischen und einen theoretischen Teil.

zurück