Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
UNSERE EMPFEHLUNG
RETTUNG + MEHR

Baumkletterer- und Baumpflege-Kurse

Donnerstag 17.01.2019 11:59 Uhr

SKT-A-Kurs

Der Kurs für Anfänger.

Aktuelle Termine

Kurskosten: EUR 720 1 umsatzsteuerfrei

Beschreibung

Grundkurs, Basiskurs und Anfängerkurs sind passende Bezeichnungen für einen Kurs, der die moderne Seilklettertechnik lehrt und jedem Teilnehmer das nötige Mindestwissen für eine faszinierende Arbeit mitgibt.

Kursinhalte

  • Vorstellung und Erlernen der Seilklettertechnik
  • Vorstellung der Mindestausrüstung zum sicheren Klettern im Baum (Persönliche Schutzausrüstung)
  • Materialkunde / Materialnormen
  • Seil- und Knotenkunde
  • Baumansprache
  • Rettung aus dem Baum
  • Handhabung der Handsäge im Baum
  • Lastenpotenzierung
  • Baustellenabsicherung nach VSG 4.2 SVLFG
  • Rechtliche Grundlagen
    UVV der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und
    Gartenbau VSG 4.2
    GBG 1 Arbeitssicherheit bei Baumarbeiten
    GBG 1.1 Seilklettertechnik im Gartenbau
    GBG 8 Körperschutz im Gartenbau
  •  Vor- und Nachteile der Seilklettertechnik im Vergleich zur Hubarbeitsbühne

Voraussetzung

  • Persönliche Schutzausrüstung, komplett und nachweislich geprüft
    (PSA und weitere siehe "Ausrüstung")
  • gültige Arbeitsmedizinische Untersuchung; empfohlen nach G41 (SKT-B zusätzlich G25) Nachweis der körperlichen und geistigen Eignung für Höhenarbeit und gefährliche Baumarbeiten 
  • Ersthelferkurs: 1 Tag / 9 UE - nicht älter als 24 Monate

Information

Ausrüstung

Unsere Leihausrüstung beinhaltet:

  • 45m gespleißtes Kletterseil im Ropebag
  • 60m Aufstiegseil im Ropebag
  • Kurzsicherung (3m oder 4m mit Endverbindung)
  • Kletterhelm
  • Wurf-Set mit Falter, Leine und Beutel
  • Abseilgerät und -achter
  • Handsteigklemme
  • Fußtritt- und 2 Bandschlingen (davon 1x Express)
  • 2 Seilrollen (oder Lifter)
  • insgesamt 8 x 3-Wege-, 2 x Material- und 2 x Hilfskarabiner
  • 2 Prusikschlingen + ZigZag
  • Brustgurt
  • Handsäge im Köcher
  • Erste Hilfe Pack mit Signalpfeife
  • Klettergurt

Bitte gleichen Sie gegebenenfalls Ihre Persönliche Schutzausrüstung mit der Leihausrüstung ab.

Des Weiteren empfehlen wir Wechselkleidung und -schuhe, eine bequeme, möglichst elastische Hose sowie leichte, feste und eng anliegende Sport- oder Trekkingschuhe mitzubringen. Die Kleidung sollte den Witterungsbedingungen entsprechend ausgewählt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir sehr kurzfristige Buchungen einer Leihausrüstung nicht berücksichtigen können.

zurück